Dürfen die klassischen Power 7 Abos für kommerzielle Zwecke wie z.B. Lieferdienste verwendet werden?

Nein, unser klassisches Power 7 Abo darf nicht für kommerzielle Zwecke genutzt werden. Dafür gibt es ein spezielles Business-Abo für Lieferdienste. Siehe dazu den Artikel zum Lieferdienst-Abo.

Solltest du unser klassisches Power 7 Abo unerlaubterweise für kommerzielle Zwecke nutzen, kann Swapfiets deinem Konto eine Gebühr von 2.000 € berechnen. Weitere Informationen findest du in unseren AGB (Art. 4.2).

Wurde deine Frage beantwortet

Das tut uns leid! Wie können wir diesen Artikel verbessern?